Beschütztes Wohnen

Senioren- und Therapiezentrum "Halstenbek"

Unser Grundsatz

Unser Grundsatz beinhaltet eine Pflege ohne Zeitdruck mit Geduld und Gelassenheit. Jeder einzelne Bewohner ist uns wichtig – seine Geschichte, seine Gewohnheiten und seine persönlichen Wünsche versuchen wir in seinem neuen zu Hause zu integrieren und individuell zu berücksichtigen.

Durch gleichmäßige Tagesabläufe, der Schaffung von Ritualen und der Betreuung durch bleibende Bezugspersonen vermitteln wir Sicherheit, Geborgenheit und Orientierung.

Achtung, Respekt und Rücksicht zählen zuden Grundpfeilern unseres Zusammenlebens, damit sich ein jeder möglichst schnell in unserem Hause und unserer Gemeinschaft "zu Hause" fühlt.

Beschütztes Wohnen in kleinen Wohn- und Therapiegruppen.

Durch kleine, überschaubare Wohn- und Therapiegruppen, speziell für dementiell erkrankte Menschen schaffen wir eine vertraute Atmosphäre.

Wir bemühen uns, den Alltag fröhlich und lebendig zu gestalten, dabei jedoch den BewohnerInnen die für sie wichtigen Freiräume zu lassen.

Miteinander leben

Die aktivierende Pflege und kompetente Betreuung wird rund um die Uhr von regelmäßig, gerontopsychiatrisch geschultem Fachpersonal, gewährleistet. Unser therapeutisches Team besteht aus examinierten Fachkräften, Pflegehelfern, Ergotherapeuten, externen Physiotherapeuten sowie Haus- und Fachärzten.

Entsprechend der individuellen Fähigkeiten wird der einzelne Mensch in unserem Hause speziell gefördert und gefordert.

Strukturierende Gruppenangebote helfen hier das meist erhaltene Bedürfnis nach sozialen Kontakten aufrecht zu erhalten.

Von großer Bedeutung sind allerdings auch einzeltherapeutische Maßnahmen – zum Beispiel in unseren Wohlfühlbädern oder beim Snoezelen. Mittels unterschiedlicher Hilfsmittel wie Spiegelkugel, Wassersäule, Klangbett und diverse Licht- und Dufteffekte wird ein hohes Maß an Wohlempfinden und Entspanung erzeugt. Die einzelnen Effekte werden auf die Persönlichkeit und Vorlieben des einzelnen Bewohners abgestimmt.


Seniorenzentrum Halstenbek - Telefon: (04101) 37 63 - 0 - Telefax: (04101) 37 63 - 10 - Impressum -

site created and hosted by nordicweb